Informationen rund um unsere Schule

Unser Leitbild

Gemeinsam für die Zukunft lernen - das sind wir

Zukunftsorientierung

Wir haben Schülerinnen und Schüler, die sich am Leben in und außerhalb der Schule beteiligen und ihre Zukunft aktiv gestalten wollen. Ein Gemeinschaftsgefühl kann nur entstehen, wenn gemeinsame Grundlagen und Ziele von allen anerkannt und verinnerlicht werden. Dazu gehört bei aller Unterschiedlichkeit zuerst die gegenseitige Achtung. Durch eine moderne und zukunftsorientierte Schulausbildung schaffen wir Voraussetzungen für Erfolgserlebnisse, die motivieren und das Selbstwertgefühl heben. Wir sehen es als verantwortungsvolle Aufgabe an, neben der Wissensvermittlung die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen zu wecken und zu fördern.

Kreativität

Unsere Schule soll ein Ort sein, an dem Kinder mit Freude lernen und ihre Persönlichkeit entfalten können. Musik, Kunst und Sport unterstützen die Entwicklung des einzelnen Schülers und helfen ihm, seine Neigungen und Interessen weiter zu entfalten. Wir fördern die kulturelle Bildung unserer Schülerinnen und Schüler durch zahlreiche Kooperationsprojekte. Die Kuhlo-Realschule ist nicht nur ein "Haus des ganztägigen Lernens", sondern eine „bewegte Schule“.

Unterschiedlichkeit

Unsere Schule ist anders. Wir respektieren Menschen aus allen Kulturen und profitieren von der kulturellen Vielfalt, sofern sie mit den Werten des Grundgesetzes übereinstimmt. Wir fördern die Kinder, die Unterstützung brauchen. Auch das soziale Miteinander wird trainiert und gefördert. Vielseitige Lehr- und Lernformen durch differenzierte Lernangebote und Arbeitsgemeinschaften unterstützen die individuelle Entfaltung der einzelnen Schülerinnen und Schüler.

Hilfsbereitschaft

Respekt, Offenheit, Vertrauen und Toleranz bestimmen unser Schulleben. Wir arbeiten zusammen, ziehen an einem Strang und kümmern uns um jeden Einzelnen. Wir achten auf höfliche Umgangsformen und halten uns an Regeln und Absprachen.

Leistung

Etwas zu lernen und dann zu beherrschen ist eine wichtige Erfahrung. Wir trauen unseren Schülerinnen und Schülern etwas zu, fordern sie, schätzen Leistung. Aber auch Fehler sind erlaubt. Der Unterricht vermittelt Wissen sowie vielfältige Methoden im sozialen Miteinander. Schülerinnen und Schüler erkennen den Unterricht als Chance und gestalten ihn mit. Durch beständiges Training entwickeln sie individuelle wie auch gemeinsame Lernwege, gestalten ihre Lernprozesse zunehmend selbstständig und eigenverantwortlich. Sie erfahren den hohen Stellenwert von lebenslangem, nachhaltigem Lernen. Unsere Eltern unterstützen ihre Kinder im Lernprozess und bringen sich aktiv in das Schulleben ein. Schüler/Innen, Eltern und Lehrer treffen Absprachen über gemeinsame Ziele.

Offenheit

Wir nehmen Schülerinnen und Schüler ernst und stehen als Gesprächspartner zur Verfügung. Wir Lehrer sind offen zur Zusammenarbeit mit Eltern, Betrieben, kulturellen Einrichtungen und anderen außerschulischen Partnern. Bildung findet auch an Lernorten außerhalb der Schule statt.

Zusätzliche Informationen