Besuch des brasilianischen Jugendorchesters am 15.01.2020

Im Rahmen ihrer diesjährigen Tournee durch Holland und Deutschland besuchte das Kammerorchester Grupo de Câmara da SCAR aus Jaraguá do Sul in Brasilien die benachbarte Jakobusgemeinde bereits zum vierten Mal. Das 30-köpfige Jugendorchester wurde 1987 von Dirigent Ricardo Feldens gegründet. Da es in Brasilien während der europäischen Winterzeit Sommer ist, können die Teilnehmer ihre zweimonatigen Sommerferien für eine Tournee nutzen. Die diesjährige Tour begann am 10. und endete am 20. Januar. Die brasilianischen Gäste wurden vom 13. bis zum 16. Januar in Gastfamilien der Jakobusgemeinde untergebracht. Das Orchester gab am 14. Januar ein Konzert in der Jakobuskirche und am 15. Januar spielten die Jugendlichen für die Schülerinnen und Schüler unserer beider Schulen, der Kuhlo-Realschule und der Sekundarschule Königsbrügge. Unsere Schülerinnen und Schüler freuten sich über ein vielfältiges Programm aus klassischer südamerikanischer Musik und populären Stücken. Das Orchester wählte für die Schülerinnen und Schüler Stücke wie das Thema des Filmes „Starwars“. Es wurde auch gemeinsam mit dem Publikum musiziert. „Frage und Antwort“ hieß das Stück, in dem das Publikum dem Orchester mit einem vorgegebenen Rhythmus klatschend antwortete. In der Pause wurden die brasilianischen Gäste von der SV der Kuhlo-Realschule bewirtet und ließen sich Snacks und Getränke schmecken. Die nächste Konzertreise plant das Orchester in drei Jahren. Wir freuen uns, sie dann bei uns begrüßen zu können.

Eva Geselle-Braun

(Musiklehrerin)

Zusätzliche Informationen