Junge Musiker aus Argentinien in unserer Schule

Am 13.02.18 bekam unsere Schule Besuch von einem Orchester aus Buenos Aires. Es waren 19 Jugendliche, die in einem Jugendhaus in ihrem Heimatland Unterricht in verschiedenen Instrumenten bekommen. Sie wachsen in schwierigen Verhältnissen auf und werden dort von der evangelischen Kirche unterstützt. Sie freuten sich sehr auf ihre Reise nach Deutschland. In der vollbesetzten Aula unserer Schule spielten sie für unsere Schülerinnen und Schüler argentinische Stücke und Filmmusik und begeisterten alle Zuhörer. Drei Freiwillige, die in dem Jugendhaus in Argentinien ihren Freiwilligendienst gemacht haben, begleiteten die Musiker und erzählten aus ihrem Leben. Nach dem Konzert ging es zum Mittagessen in die benachbarte Jakobusgemeinde, wo die Jugendlichen zu Gast waren. Am Nachmittag durften sie dann mit unseren Sportkollegen unsere Kletterwand erklimmen. Das machte ihnen großen Spaß.
Dieser Besuch wird uns lange in Erinnerung bleiben.

Fotos wie immer in der Bildergalerie.

 

Zusätzliche Informationen