BINGO 2015 - Schüler_innen der Kuhlo-Realschule zu Gast bei BISONtec GmbH Montageautomation

Nach dem großen Erfolg der BINGO-Aktionstage 2013 und 2014 nahm die Kuhlo-Realschule auch am BINGO-Tag 2015 teil.
Am 19.06.2015 besuchten 10 Schüler_innen des Jahrgangs 9 der Kuhlo-Realschule mit ihrer Lehrerin und MINT-Koordinatorin Marion Hagemeyer erneut die Firma BISONtec GmbH in Bielefeld-Heepen, um einen Einblick in den Betrieb und Informationen über verschiedene technische Berufsbilder zu erhalten.
Im Betrieb wurde die Gruppe durch den Geschäftsführer Dr. Helmut Jansen in de Wal begrüßt. Das Unternehmen ist Spezialist für intelligente Automatisierung und arbeitet in den Bereichen Konstruktion, Fertigung, Montage, Zuführtechnik und Elektronik. Die Schüler_innen erhielten umfassende Informationen zum Betrieb und zu den Ausbildungsberufe.

  

Es folgte eine Betriebsführung durch die verschiedenen Hallen des Unternehmens. Sowohl die Verwaltung wie auch die Produktionshallen wurden besucht.
Am Ende der Betriebserkundung konnten die Schüler selbst tätig werden. Mit passendem Material, jedoch ohne Konstruktionsvorschriften, bauten die Schüler_innen einen kleinen Tisch zusammen. Zudem mussten sie sich auf Fehlersuche bei zwei Automatisierungsmaschinen begeben. "Das praktische Arbeiten war eine Herausforderung, es hat aber sehr viel Spaß gemacht und wir haben wieder etwas dazu gelernt", waren sich die Teilnehmer_innen am Ende des Tages einig.
BINGO - die Berufsoffensive für INGenieur/innen in OstWestfalenLippe- ist entstanden aus dem Verein OWL MASCHINENBAU e.V. und steht für qualifizierte, erlebnisorientierte Angebote zur Berufsinformation für Jugendliche in technischen Berufen.
Der BINGO-Tag war für alle Beteiligten ein großer Gewinn. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Fotos wie immer in der Bildergalerie.

 

Zusätzliche Informationen